Sa., 09. Apr.

|

Vorplatz St. Gereon

Moderner Kirchenbau: St. Alban im Stadtgarten von Hans Schilling

Führung

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Moderner Kirchenbau: St. Alban im Stadtgarten von Hans Schilling

Zeit & Ort

09. Apr., 15:00 – 16:30

Vorplatz St. Gereon, Gereonshof 2, 50670 Köln, Deutschland

Über die Veranstaltung

Eintritt: 15,00 €

12,00 € mit FORUM BLAU Bonus

Tickets oder unter 0221/2801

Einlass: 14:45 Uhr

Beginn: 15:00 Uhr

Die Kirche St. Alban liegt fast versteckt in einer Ecke des Stadtgartens hinter viel Grün und dem alten Baumbestand.

Der Architekt Hans Schilling hat diesen Neubau 1957/58 dort errichtet und quasi ohne Vorhalle gebaut, denn der ganze Park sei Vorraum der Kirche. Die Backsteine – übrigens von der alten Oper – mauscheln sich in das Naturambiente ein. Der Bau innen ist höhlenartig dunkel und auf Wesentliches konzentriert. Seinerzeit war der Neubau auch im liturgischen Sinne ein bahnbrechend im Hinblick auf das bevorstehende 2. Vatikanische Konzil. 

Eine Kirche St. Alban hat in Köln eine lange Tradition, vermutlich bereits im 7. Jh war diese in der Altstadt nachweisbar. Die überwiegend gotische Kirche wurde im 2. Weltkrieg weitgehend zerstört und die Ruine befindet sich als Totengedenkstätte eingekeilt zwischen Gürzenich und Wallraf – Richartz – Museum.

Diese Veranstaltung teilen