Mi., 21. März | studio dumont

Schmerz lass nach!

Wenn Schmerz zum Mittelpunkt des Erlebens wird und zu starken Einschränkungen führt, ist die Entstehung einer chronischen Schmerzkrankheit möglich.
Anmeldung abgeschlossen
Schmerz lass nach!

Zeit & Ort

21. März 2018, 19:00
studio dumont, Breite Str. 72, 50667 Köln, Deutschland

Über die Veranstaltung

Wenn Schmerz zum Mittelpunkt des Erlebens wird und zu starken

Einschränkungen führt, ist die Entstehung einer chronischen

Schmerzkrankheit möglich. Dr. Katrin Empt, Leitende Oberärztin

der Schmerzklinik am St. Franziskus-Hospital, und ihr Team erläutern

die multimodale Therapie mit Praxisbeispielen aus den unterschiedlichen

Therapiebereichen. Im Anschluss an den Vortrag ist Zeit

für Fragen und Diskussionen.

Referenten: Dr. Michael Granitzka, Chefarzt der Klinik für Anästhesie,

Intensivmedizin und Schmerztherapie

Dr. Katrin Empt, Leitende Oberärztin der Schmerzklinik und Team

St. Franziskus-Hospital • www.stfranziskus.de

Eintritt frei. Um Voranmeldung unter 0221/224-2586 bei Frau Claudia Effer wird gebeten. Einlass: 18.30 Uhr · Beginn: 19 Uhr

Diese Veranstaltung teilen