So., 26. Sept. | Vorplatz St. Gereon

"Viertel im Wandel" Ein Streifzug durch das Friesenviertel

Führung
Anmeldung abgeschlossen
"Viertel im Wandel" Ein Streifzug durch das Friesenviertel

Zeit & Ort

26. Sept., 15:00 – 16:30
Vorplatz St. Gereon , Gereonskloster 2, 50670 Köln, Deutschland

Über die Veranstaltung

Eintritt: 15,00 €

12,00 € mit FORUM BLAU Bonus

Tickets oder unter 0221/2801

Einlass: 14:45 Uhr

Beginn: 15:00 Uhr

Die Umgebung der 1700 Jahre alten Basilika St. Gereon hat sich in den letzten 20 Jahren noch einmal extrem verändert: Banken und Geschäftshäuser im Osten, vor der Tür das ehemalige Stadtarchiv als Designer Hotel, nebenan das ehemalige Gerling Quartier als Luxuswohnmeile mit dem trendigen 25 houres Hotel on Top der ehemaligen Kundenhalle. Die Ringe als Partymeile und der Friesenplatz im Totalumbau. So sucht man derzeit nach der richtigen Lösung für ein Pendant zum 55 m hohen und fast 20 Jahre alten Ring-Karree des Stararchitekten Sir Norman Forster. Der Streifzug dauert 90 Minuten.

Treffpunkt: Vorplatz St. Gereon

Diese Veranstaltung teilen